229.- p.P. / DZ
 
 

5 Tage Saisonabschlussfahrt nach Kroatien

02.11. bis 06.11.2020
1. Tag Anreise

Abfahrt 5.00 Uhr ab Königstein – weitere Zustiege auf Anfrage.

Heute reisen Sie nach Novigrad in Istrien an. Der touristische Ort Novigrad befindet sich an der Westküste Istriens und hebt sich unter den zahlreichen istrischen Städtchen durch seine einzigartigen Naturschönheiten, sein reiches Kulturerbe und die Gastfreundlichkeit der Vermieter hervor. Das ist die Stadt, von der man sagt, dass sie das sauberste Wasser in diesem Teil des Mittelmeeres hat. Die Riviera von Novigrad erstreckt sich von Dajla bis zur Mündung des Flusses Mirna, verziert wird sie von der gegliederten, tiefgelegenen und zugänglichen Küste sowie von Stein- und Kieselstränden. In dieser Region befinden sich auch die Hotels von Novigrad.
Der alte Stadtkern von Novigrad befindet sich auf einer kleinen Insel, die im 18. Jahrhundert mit dem Festland verbunden wurde. Die erhalten gebliebene mittelalterliche Stadtmauer ist eines der interessantesten Symbole dieses Ortes. Zahlreiche ausländische Verwaltungen und Kulturen – angefangen von der byzantinischen über die fränkische, deutsche, venezianische, napoletanische, österreichisch-ungarische bis zur italienischen – haben sichtbare Spuren auch in der Architektur hinterlassen. Im Hinblick auf den Fremdenverkehr hat Novigrad eine weit zurückgehende Tradition, denn über Novigrad gab es bereits 1845 den ersten Reiseführer. Die Stadt ist für ihr erstklassiges Olivenöl, einige ausgezeichnete Restaurants und Tavernen bekannt.


2. Tag Ganztagesausflug Pula & Pazin


Nach dem Frühstück starten Sie zu einem Ganztagesausflug nach Pula und Pazin.
Auf 7 Hügeln gelegen, im Süden Istriens liegt eine echte Schatzkammer römischer Architektur – die Stadt Pula. Das wohl berühmteste Denkmal der Stadt ist eines der größten Amphitheater – die Arena. Obwohl dort nicht wie einst Gladiatoren Kämpfe stattfinden ist es noch heutzutage ein Ort wo sich die Menschen für Konzerte und Festivals versammeln. Schlendern Sie durch die Stadt und lassen sich von der zeitlosen Schönheit der Denkmäler faszinieren. Hierzu gehören der Sergierbogen, das Forum mit dem Augustustempel und das Herculestor.
Durch malerische Landschaften erreichen Sie Pazin.
Die Stadt Pazin trägt den Namen „Herz Istriens“ wegen seiner Lage im Mittelpunkt der istrischen Halbinsel. Leicht und schnell erreichbar aus beliebten Urlaubszielen Istriens und der Kvarner Bucht, lockt es die Besucher mit reichem mittelalterlichem Kulturerbe. Durch seine strategische Lage, war es seit jeher ein Augenmerk der Großmächte. Die Überbleibsel der reichen Geschichte sind der heutige Grundstein für touristische Sehenswürdigkeiten. Besonders sticht hier die berühmte Festung von Pazin vor in welcher sich heute das Ethnografische Museum befindet. 125 Meter über der Schlucht Fojba gelegen, war die Festung Inspiration für den Schriftsteller Jules Vern und seinen Roman „Mathias Sandorf“. Dies führte dazu, dass heutzutage traditionell jedes Jahr Tage des Jules Vern in Pazin organisiert werden.

3. Tag Ganztagesausflug nach Buji, Momjan & Groznjan

Am heutigen Tag freuen Sie sich auf einen Ganztagesausflug nach  Buje, Momjan & Grožnjan:
Durch verträumte Weinberge fährt Sie der Weg in den bezaubernden Ort Momjan. Dank seiner Lage auf dem 270 hohen Berg Sveti Mauro, bietet sich Ihnen von hier ein atemberaubender Blick auf die umliegenden Weinberge und das Meer in der Ferne. Momjan scheint wie einem Märchen entsprungen - malerischen Gassen, Ruinen des einstigen Kastels und die Kirche der heiligen Martina sind nur ein Teil der Geschichte der Stadt.
Die Zeitreise setzen Sie in Buje fort – dem ehemaligen Bullea, das bereits zur Zeit der Römer bewohnt war. Werfen Sie hier einen Blick auf den gotischen Palast mit bemalter Fassade aus dem 15.Jahrhundert, die Pfarrkirche Sankt Servolo welche auf Grundmauern eines römischen Tempels errichtet wurde, und weitere Sehenswürdigkeiten der Stadt.
Weiter geht es zum unumgänglichen Besuch ins Künstlerstädtchen Grožnjan. Gerade mal 200 Einwohner hat die Stadt heutzutage, jedoch ist es weitbekannt für seine Ateliers und Künstlergalerien. Bei einem Spaziergang durch diesen wunderschönen Ort, genießen Sie die pittoresken Gassen und Plätze die sich durch den Ort winden.

4. Tag Ganztagesausflug Rijeka & Opatija

Besichtigen Sie den Altstadtkern von Rijeka und die historischen Denkmäler der Stadt – das Theatergebäude „Ivan Zajc der Ehrwürdige“, den Markt aus dem Jahr 1880, der ein erstklassiges Erlebnis ist. Nicht nur Geschichte, sondern auch Vergnügen wartet auf Sie bei einem Bummel durch die Stadt – beim Spaziergang entlang der Stadtpromenade Korzo laden zahlreiche Cafés und Geschäfte zum Besuch ein.
Als nächstes machen Sie sich auf den Weg zur Perle des kroatischen Tourismus – Opatija, das während der K & K Zeit aufblühte und sich zu einem mondänen Tourismusort entwickelt hat das zahlreiche Besucher anzieht. Die beispiellose Fülle an historischen Bauwerken aus der Gründerzeit verleiht dem mondänen Seebad Opatija ein ganz besonderes Flair. Werfen sie einen Blick auf die zahlreichen Villen und ihre zauberhaften Gärten in denen sich Palmen und viele andere Pflanzen und Blumen finden. Am späten Nachmittag geht es wieder zurück ins Hotel.


5. Tag Heimreise

Nach einem gemütlichen Frühstück treten Sie mit tollen Eindrücken im Gepäck die Heimreise an.

Leistungen:

Fahrt mit modernem Reisebus - Klima - WC - Küche
Sämtl. Steuern Straßen und Mautgebühren

4x Ü/HP im Hotel Aminess Laguna ***
Zimmer mit Dusche oder Bad/WC
4x  Halbpension als 3-Gang-Abendessen 
1x Begrüßungsgetränk
4x Getränke zum Abendessen (Rot-/Weißwein, Bier, Softdrinks, Wasser)
1x Ganztagesführung Pula & Pazin
1x Ganztagesführung Buji, Momjan & Groznjan
1x Halbtagesführung Opatija & Villen von Opatija
Kurtaxe
Insolvenzversicherungsschein

Sonstiges:
Gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich.
Änderungen sind uns vorbehalten.



Die Mindestteilnehmerzahl für alle Reisen sind 25 Personen bei einer Absagefrist bis eine Woche vor Reiseantritt.
 
 
 
229.- p.P. / DZ
VON INTERESSE
bild_alternativtext

Meidenbauer Jubiläum

2020 gibt es Reisedienst Meidenbauer 85 Jahre...
bild_alternativtext

Neu für die Region Altdorf

Die neuen Busverbindungen für die Region Altdorfer Land. (...)
bild_alternativtext

Meidenbauer & Ökologie

Der Bus - Die ökologische Alternative. Der Bus ist nicht nur mit Abstand das sicherste sondern auch das umwelt-freundlichste (...)
bild_alternativtext

Meidenbauer & Qualität

Unsere langjährige Firmentradition ist für uns zugleich Verpflichtung, jeden Tag aufs Neue unser Bestes zu geben (...)
 
MEIDENBAUER BEDEUTET
Familienunternehmen seit 1935
Ihre Zufriedenheit zählt
Ihre Wünsche sind uns wichtig
Kompetente und geschulte Mitarbeiter
Alles auf dem neuesten Stand
KONTAKTINFOS
Meidenbauer e.K.
Inh.: M. Kugler
Funkenreuther Str. 5
92281 Königstein/Opf.
+49 (0) 9665 95043
+49 (0) 9665 95045
MEHR MEIDENBAUER
MEIDENBAUER STEHT AUCH FÜR
 
 
KontaktImpressumDatenschutzAGB
Der Oberpfälzer Reisedienst mit Herz