309.- p.P. im DZ
 
 

5 Tage Kroatien - Insel Rab

17. bis 21.04.2017
1. Tag

02.00 Uhr Abfahrt ab Königstein – weitere Zustiege auf Anfrage.
Das Hotel Padova befindet sich in der gleichnamigen Bucht, in unmittelbarer Nähe zum Meer und in der Nähe der Stadt Rab. Das neu eingerichtete Hotel hat eine gehobene Kategorie (4 Sterne) modernen Designs. Die attraktive Lage bietet einen einzigartigen Blick auf das Meer und den Altstadtkern von Rab. Die Hoteleinrichtungen und Unterkunftskapazitäten sind hervorragend ausgestattet. Sie können Spaziergänge auf der Promenade oder an den nahe gelegenen Stränden genießen. Für das Beisammensein stehen Ihnen eine Lobby Bar mit Terrasse im ersten Stock und die "Food & Lounge Bar" im Erdgeschoss mit einem Angebot an verschiedenen Spezialitäten und Getränken zur Verfügung, wo in den Sommermonaten ein Musik- und Animationsprogramm abgehalten wird. Im Restaurant im ersten Stock werden Frühstück und Abendessen-Buffets mit einer reichen Auswahl an hausgemachten und internationalen Gerichten serviert. Für Momente der Entspannung stehen Ihnen das "Wellness & Spa Centre Padova" mit Innenpool sowie ein Außenpool mit weitläufiger Sonnenterrasse zur Verfügung.

Die Insel ist 22 Kilometer lang, hat eine Fläche von 91 Quadratkilometern und etwa 9.500 Einwohner. Rab ist eine der Kvarner-Inseln in der Kvarner-Bucht. Nachbarinseln sind Krk, Pag, Cres und Dolin (unbewohnt).
Auf Rab herrscht ein Mittelmeerklima mit milden Wintern und mäßig warmen Sommermonaten. In den Wintermonaten sinkt die Temperatur selten unter Null. Die Gipfel des Velebit sind im Winter oft mit Schnee bedeckt.
Auf einer Halbinsel im Westen befindet sich der Wald Kalifront, einer der letzten Eichenwälder des Mittelmeerraums. Die Inseloberfläche ist zu etwa 49 Prozent von Wäldern bedeckt. Somit gehört die Insel Rab zu den waldreichsten Inseln Kroatiens.
Rab hat mehr als 300 Quellen, von denen einige auch zur Trinkwasserversorgung genutzt werden. Sie lernen die Insel Rab mit Ihren schönen und ursprünglichen Flecken kennen und werden verzaubert sein. Neben der Stadt Rab befinden sich in verschiedenen Teilen der Insel die restlichen sieben Ortschaften: Barbat, Banjol, Palit, Kampor, Mundanije, Supetarska Draga und Lopar,

2. Tag
Insel Rab - Stadtbesichtigung und Inselrundfahrt-

Am Vormittag Führung durch die Altstadt (zu Fuß ca. zwei Stunden), die auf einer Halbinsel liegt und mit ihren vier Glockentürmen wie der Bug eines alten Segelschiffes aussieht. Auf ihrer Halbinsel segelt die Stadt Rab schon seit 2000 Jahren dahin.
Die Gebäude der Stadt stehen auf römischen Fundamenten. Besichtigung der zahlreichen Sehenswürdigkeiten mit örtlichem Reiseleiter.
Am Nachmittag Inselrundfahrt mit dem Bus. Es werden unter anderem die Ortschaften Suha Punta (Halbinsel Kalifront -Der Name “Rab” entwickelte sich aus dem illyrischen und liburnischen Namen “Arba” was wahrscheinlich “dunkel” bedeutete. Vielleicht weil die Insel vor langer Zeit dicht bewaldet war) und Lopar/San Marino (berühmter Paradiesstrand) , Kirche Sankt Peter (IX - X Jahruhundert) besichtigt.
Umrisse der vier Glockentürme über dem hohen Fels der Halbinsel sind das Wahrzeichen von Rab – dies ist ein Bild, das Rab seit Jahrhunderten begleitet. Als die Römer im 2. Jh. v. Chr. nach Rab kamen, fanden sie eine entwickelte Stadt vor. Die Römer gaben der Stadt den Namen Felix Arba, was glücklich bedeutet. Dieser Titel stand damals für Reichtum, Verdienste und Bedeutung eines römischen Munizipiums. Heute ist Rab das Kultur-, Kunst- und Bildungszentrum der Insel und hat außer ihrer Schönheit viel zu bieten. Zahlreiche Kirchen, die das Stadt- und Inselbild prägen, zeugen nicht nur von einer religiösen Tradition, sondern auch von menschlichen, kulturellen, künstlerischen und architektonischen Schöpfungen. Die Klöster, Kirchen, Paläste, die weltlichen Bauten, Plätze, Logen als weltliche Treffpunkte, sowie die Gerichtshöfe und Marktplätze von Rab sind Zeugen eines hochentwickelten sozialen Standorts.

3. Tag
Heute haben Sie Zeit – Zeit für Ihre Wünsche.
Genießen Sie den Tag und tun Sie das, worauf immer Sie Lust haben.

4. Tag 
Schiffs Panoramafahrt  zum Zavratnica Fjord -.Die Bootspanoramafahrt beginnt im Hafen der Altstadt Rab. Es folgt die Fahrt in die Eufemia Bucht und durch den Barbatkanal zum Zavratnica Fjord wo Sie ein Schiff aus dem Zweiten Weltkrieg unter dem Wasser sehen können und einen kurzen Spaziergang unternehmen können.
Im weiteren Tagesverlauf ist ein Stop bei Prager Käse geplant. Hier wartet auf Sie die Prager Käse-, Schinken- und Weinverkostung im Restaurant Jakisnica.

5. Tag
Heute geht eine eindrucksvolle Reise zu Ende. Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an.

Leistungen:

Fahrt mit modernem Reisebus - Klima - WC - Küche
Sämtl. Steuern, Straßen- und Mautgebühren
4x Übernachtung im 4-sterne Hotel Padova
4x Halbpension (Abendessen – Buffet)
Begrüßungsgetränk
Reiseleitung Stadtbesichtigung
Reiseleitung Inselrundfahrt
Kleine Bootsfahrt
Verköstigung Restaurant Jakisnica
Kurtaxe
Anmeldegebühr
Insolvenzversicherungsschein

Sonstiges:
Gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich.
Änderungen sind uns vorbehalten
Die Mindestteilnehmerzahl für alle Reisen sind 25 Personen bei einer Absagefrist bis eine Woche vor Reiseantritt.
 
 
 
309.- p.P. im DZ
VON INTERESSE
bild_alternativtext

Auerbacher Frühlingserwachen 2017

2017 wieder mit dabei: Sofort im Kalender eintragen Frühlingserwachen in Auerbach am 25.-26.3.2017 Helmut Ott (...)
bild_alternativtext

Neu für die Region Altdorf

Die neuen Busverbindungen für die Region Altdorfer Land. Altdorf - Burgthann (...)
bild_alternativtext

Meidenbauer & Ökologie

Der Bus - Die ökologische Alternative. Der Bus ist nicht nur mit Abstand das sicherste sondern auch das umwelt-freundlichste (...)
bild_alternativtext

Meidenbauer & Qualität

Unsere langjährige Firmentradition ist für uns zugleich Verpflichtung, jeden Tag aufs Neue unser Bestes zu geben (...)
 
MEIDENBAUER BEDEUTET
Familienunternehmen seit 1935
Ihre Zufriedenheit zählt
Ihre Wünsche sind uns wichtig
Kompetente und geschulte Mitarbeiter
Alles auf dem neuesten Stand
KONTAKTINFOS
Meidenbauer e.K.
Inh.: M. Kugler
Funkenreuther Str. 5
92281 Königstein/Opf.
+49 (0) 9665 95043
+49 (0) 9665 95045
MEHR MEIDENBAUER
MEIDENBAUER STEHT AUCH FÜR
 
 
KontaktImpressumAGB
Der Oberpfälzer Reisedienst mit Herz