299.- p.P/DZ
 
 

5 Tage ins Land der Magyaren - All Inklusive am Balaton

21. bis 25.05.2017
1. Tag
Willkommen im Land der Magyaren       All inclusive am Balaton
05.00 Uhr Abfahrt in Königstein – weitere Zustiege auf Anfrage

Ungarn ist ein Land der Vielseitigkeit. Die strahlende Hauptstadt Budapest, Ungarns familienfreundlicher Urlaubssee Balaton, die herrlichen Thermalbäder, die grenzenlose Pustza – in Ungarn fühlt man sich schnell wohl.
Ungarn liegt im Karpatenbecken in Ostmitteleuropa. Von Passau sind es entlang der Donau knapp 600 K M stromabwärts bis Budapest.
Mit über 93.000 Quadratkilometern ist Ungarn deutlich größer als Bayern, hat mit rund 10 Millionen Menschen weniger Einwohner. Ungarns größte Stadt ist Budapest mit 2 Millionen Einwohnern, das wäre vergleichbar mit Hamburg.
Die Ungarn bezeichnen sich selbst als Magyaren, Deshalb lautet die offizielle Bezeichnung Ungarns „Magyarorszag“. Die magyarischen Ungarn wanderten gegen Ende des 9. Jh. n. Chr. In das Karpatenbecken ein und gründeten unter ihrem ersten König Stephan im Jahre 1000 ein christliches Königstein. Damit war die große Wanderung vom Ural ins Herzen Europas abgeschlossen. Heute ist Ungarn Republik. Mitgebracht haben die Ungarn ihre einzigartige Sprache.
Ungarn bietet für jeden Geschmack das Richtige! Entdecken Sie das sonnenreichste Land im Karpatenbecken. Von der pulsierenden Metropole Budapest geht es in die kleinen Dörfer, in denen die Zeit stehen geblieben scheint. In Budapest werden durch hochkarätige Festivals und Museen Kulturliebhaber verwöhnt.
Ihre Anreise bringt Sie direkt  in Ihr Hotel – das 3-Sterne-Hotel Marina in Balatonfüred.
Das Haus verfügt über ein Hallenbad, Sauna, Beautysalon mit Friseur, Maniküre und Pediküre sowie eine hoteleigenen Strandanlage.
Freie Nutzung von Hallenbad und Sauna.
Alle Zimmer sind mit DU/WC, Telefon und TV ausgestattet.
Für die gesamte Dauer ist für Sie „All inclusive“ gebucht:
07.00-10.00 Uhr Frühstücksbuffet
11.00-18.00 Uhr Speisen und Snacks
18.00-21.30 Uhr Abendessen (Buffet)
07.00-24.00 Uhr alkoholfreie Getränke, Kaffee und Tee
11.00-24.00 Uhr Tafelwein, Bier vom Fass
17.00-24.00 Uhr lokale alkoholische Getränke (Aperitifs, Digestifs)       

2.Tag     
Nach dem Frühstück erwartet Sie Ihre Reiseleitung für eine Plattenseerundfahrt. Der Balaton (deutsch Plattensee) liegt in Westungarn, ist der größte Binnensee und neben dem Neusiedler See im Burgenland auch der bedeutendste Steppensee Mitteleuropas. Erholsamer Urlaub und der Balaton gehören in Ungarn untrennbar zusammen. Am Südufer des Sees locken flache Strände Familien und Sonnenhungrige zum Baden, während im hügeligen Norden Naturliebhaber und Aktivurlauber auf ihre Kosten kommen. Neben dem Segel- und Angelsport boomt besonders der Wellnesstourismus. Zahlreiche Hotels, Ferienwohnungen und Campingplätze bieten rund um den See attraktive Unterkünfte. Aber auch außerhalb der beliebten Urlaubsorte Siófok, Balatonfüred und Keszthely hat der Plattensee viel zu bieten. Bei Ausflügen in die Umgebung taucht man in die ursprüngliche Welt Ungarns mit malerischen Dörfern, Weinbergen und Burgen ein. Die ganze Balatonregion ist reich an Naturschätzen. Am nördlichen Seeufer erstreckt sich der Nationalpark Balaton-Oberland (Balaton-felvidéki Nemzeti Park). Neben der Halbinsel Tihany gehören die Becken von Káli und Pécsely, das Tapolcabecken mit seinen markanten Vulkanbergen, das Keszthely-Gebirge und die Sumpfgebiete des Kis-Balatons zum Schutzgebiet. Südlich des Plattensees beginnt eine malerische Hügellandschaft, wo in beschaulichen Dörfern häufig Störche auf den Dächern nisten.
Anschließend Rückkehr zum Hotel, Abendessen und Übernachtung.

3. Tag     Budapest + Markthalle + Cafe Royal
Nach dem Frühstück geht es für Sie heute zu einer Stadtführung nach Budapest.
Was für ein Panorama. Von der Fischerbastei schweift der Blick über die Donau und ihre Brücken auf die ungarische Hauptstadt. Budapests Pracht macht die Stadt zu dem, was sie sein will und sein soll: zu einer Metapher für das Selbstverständnis eines kleinen, aber dennoch großen Landes. Schon die Lage ist einzigartig: Der Stadtteil Buda liegt auf den Höhen der Budaer Berge, ihm gegenüber – jenseits der Donau – erstreckt sich das flache Pest, und an beiden Ufern reihen sich architektonische Schmuckstücke aneinander: am Pester Ufer das Parlament und viele prächtige Bürgerhäuser, am Budaer Ufer der gewaltige Burgpalast und der Gellértberg mit seiner Zitadelle. Zehn Brücken überspannen die Donau, und sie tragen viel zum Charme der Hauptstadt bei.
Teil Ihres Aufenthalts in Budapest ist der Besuch der Markthalle. Die riesige Halle ist nicht nur architektonisch sehr sehenswert, sie ist auch ein Treffpunkt des Budapester Alltagslebens. Hier decken sich die Bewohner der Stadt vor allem mit frischen Waren wie Obst und Gemüse ein, das es hier in sehr großer Auswahl gibt.
 Neben unzähligen Verkaufsständen mit traditionellen ungarischen Lebensmitteln kann man hier auch ungarisches Kunsthandwerk kaufen, was besonders bei den vielen Touristen ein sehr beliebtes Souvenier ist.

Für Sie ist ein Zwischenstopp im Café Royal geplant um sich bei einem Kaffee mit Kuchen zu stärken.
Anschließend Rückkehr, Abendessen und Übernachtung im Hotel.

4. Tag: Tag zur freien Verfügung
Nach dem Frühstück steht Ihnen dieser Tag für eigene Unternehmungen zur freien Verfügung. Abendessen im Hotel.

5. Tag     Heimreise
Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an.

Leistungen:

Fahrt mit modernem Reisebus - Klima - WC - Küche
Sämtl. Steuern Straßen und Mautgebühren
4x Übernachtung/Halbpension im 3-sterne Hotel Marina
Zimmer mit Du.o.Bad/WC
4x Übernachtung mit „All Inclusive“
Reiseleitung Plattenseerundfahrt
Reiseleitung Budapest
Insolvenzversicherungsschein
Kurtaxe

        
Sonstiges:
Gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich.
Änderungen sind uns vorbehalten.
Die Mindestteilnehmerzahl für alle Reisen sind 25 Personen bei einer Absagefrist bis eine Woche vor Reiseantritt.
 
 
 
299.- p.P/DZ
VON INTERESSE
bild_alternativtext

Auerbacher Frühlingserwachen 2017

2017 wieder mit dabei: Sofort im Kalender eintragen Frühlingserwachen in Auerbach am 25.-26.3.2017 Helmut Ott (...)
bild_alternativtext

Neu für die Region Altdorf

Die neuen Busverbindungen für die Region Altdorfer Land. Altdorf - Burgthann (...)
bild_alternativtext

Meidenbauer & Ökologie

Der Bus - Die ökologische Alternative. Der Bus ist nicht nur mit Abstand das sicherste sondern auch das umwelt-freundlichste (...)
bild_alternativtext

Meidenbauer & Qualität

Unsere langjährige Firmentradition ist für uns zugleich Verpflichtung, jeden Tag aufs Neue unser Bestes zu geben (...)
 
MEIDENBAUER BEDEUTET
Familienunternehmen seit 1935
Ihre Zufriedenheit zählt
Ihre Wünsche sind uns wichtig
Kompetente und geschulte Mitarbeiter
Alles auf dem neuesten Stand
KONTAKTINFOS
Meidenbauer e.K.
Inh.: M. Kugler
Funkenreuther Str. 5
92281 Königstein/Opf.
+49 (0) 9665 95043
+49 (0) 9665 95045
MEHR MEIDENBAUER
MEIDENBAUER STEHT AUCH FÜR
 
 
KontaktImpressumAGB
Der Oberpfälzer Reisedienst mit Herz